Inspiration | Leben | Marketing

Lieber einzigartig als uniform!

Produkte sind austauschbar. Dienstleistungen nicht. Weil sie von einzigartigen Menschen erbracht werden.

Ich bin einzigartig, du bist einzigartig.
Gemeinsam sind wir großartig.

Fragte mich ein Kunde unlängst, was für mich, als Außenstehende, sein Unternehmen einzigartig macht. Ich dachte kurz nach, hörte in mich hinein und sagte: "Ihr Team. Die Menschen, die bei Ihnen und mit Ihnen arbeiten. Mit ihren individuellen Stärken und Schwächen. Wie sie arbeiten, wie sie miteinander und mit den Kunden umgehen, wie sie ihre Projekte angehen und Aufträge abwickeln. Wie sie sich immer wieder hinterfragen, noch besser werden wollen. Wie sie sich engagieren, wie sie Freude und Ärger kundtun, unzufrieden sind, sich befetzen, sich über Lob freuen, zusammen feiern und am Ende des Tages gemeinsam mit Ihnen an einem Strang ziehen. Das macht euch für mich einzigartig".

Dieser Kunde ist in einer glücklichen Situation – er bietet Produkte und Leistungen an, die viele, viele andere Firmen auch anbieten. Aber er hat es geschafft, Mitarbeiter zu engagieren bzw. über lange Jahre zu halten, die durch ihr Engagement und das Einbringen ihrer Erfahrungen und Ideen etwas Besonderes aus diesem Unternehmen machen.

Nicht dass Sie glauben, dass es sich dabei um lauter streichelweiche Mitschwimmer handelt, die sich leiten und lenken lassen – ganz und gar nicht!
Da geht es richtig zu Sache – starke Persönlichkeiten mit noch stärkeren Emotionen sind da am Werk; Charakter mit Verantwortungsbewusstsein und Rückgrat. Die auch direkte Auseinandersetzungen mit den Chefleuten nicht scheuen. Das muss man als ChefIn auch erst einmal aushalten wollen! 

Und doch - sie machen die Firma "unverwechselbar", sie machen das so genannte U.S.P.* des Unternehmens aus und – noch viel wichtiger – sie machen es für die Kunden erlebbar!

Man könnte also sagen: "Ein Unternehmensprofil = die Summe aller Qualitäten im Unternehmen + das alltägliche Zusammenspiel von Unterschiedlichkeiten für ein gemeinsames Ziel."


 *Unique selling proposition = Alleinstellungsmerkmal
      



Ihre Inspiration zur Einzigartigkeit Ihrer Mitarbeiter und Ihres Angebotes

Wofür schlägt das Herz Ihres Unternehmens? Und das Ihrer Mitarbeiter? Passt Ihr Angebot noch zur Nachfrage? Tut Innovation Not? Wer kauft bei Ihnen - warum? Warum nicht? Womit verdienen Sie Ihr Geld wirklich? Unternehmerische Selbstreflexion tut von Zeit zu Zeit richtig gut. Schafft Klarheit und Platz für Neues. Wenn Sie wollen, können wir gemeinsam reflektieren.
Hier beginnt unser Dialog